Shoppen nach der Brust Operation

Knapp 5 Wochen ist nun meine Brust Operation her denn ich habe sie mir vergrößern lassen (Beitrag dazu unter Self). Vor kurzem war ich das erste Mal so richtig shoppen denn ich habe neue BH´s gebraucht denn die alten passen mir nicht mehr (Gott sei Dank).

Insgesamt habe ich 11 verschiedene BH´s geshoppt und ich hätte niemals gedacht das Unterwäsche kaufen sooo viel Spaß machen kann. Ich habe vor der Op nämlich diesen Teil zu shoppen gehasst denn es hat mir obenrum nichts gepasst und wenn dann nur XXL Push up´s. Die hier habe ich bei H&M entdeckt und die müssten einfach mit denn gerade nach einer Brustvergrößerung sind BH´s ohne Bügel sehr sehr zu empfehlen, wenn man die Narben unter der Brustfalte hat so wie ich. Die restlichen 8 Stück habe ich tatsächlich bei C&A gekauft. Die haben, naja zumindest die großen Filialen, eine richtig große Unterwäsche Abteilung. In so einer habe ich dann ganz schön viel Zeit verbracht und ich habe es genossen wie noch nie zuvor. Ich wüsste nicht mal das es so wundervolle Teile gibt.

Also ich alle BH´s gekauft habe ging ich dann doch „schnell“ in ein paar Geschäfte. Haha welche Frau kennt das nicht? Nur mal schnell. Von wegen! 6 Stunden war ich an dem Tag unterwegs. Unteranderem landete das hier noch in meiner Einkaufstüte.

Diese Farben! So schön oder? Das Oberteil habe ich bei Peek & Cloppenburg gekauft und die high waist Jeansshorts bei Bershka. Die Tasche hatte ich schon zu Hause aber sie passte perfekt hier auf das Bild. Die Schuhe sind von H&M und sau bequem. Ich habe vor knapp drei Jahren (wieder eine Op) meine Füße operieren lassen da ich jahrelang mit Hallux Valgus zu tun hatte weshalb ich darauf achten muss was für Schuhe ich trage denn sie müssen definitiv bequem sein.

So die anderen Sachen werde ich euch nach und nach zeigen bzw. meine Outfits. Die Spiegel Selfies mit #ootd sind ganz beliebt und hier möchte ich diese auch präsentieren denn die Nachfrage doch sehr groß ist und ich immer wieder gefragt werde woher ich meine Kleidung herhabe. Ich freu mich total, wenn ich den einen oder anderen inspirieren kann. Auch einige Schwangerschaftsoutfits und Tricks werde ich euch demnächst zeigen denn wie ich finde gibt’s es leider ich so viele schöne Schwangerschaftsmode und wenn dann sind die Teile meiner Meinung nach unverschämt teuer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.