Paige Toon – Lieblingsautorin

Ich liebe es zu lesen und zwar die Liebesromane von Paige Toon. Sie schreibt super einfach und eigentlich über Geschichten die fast jeder von uns schon mal durchgemacht hat, wenn es um die Liebe geht. Wenn ich ihre Bücher oder generell Bücher lese die wirklich spannend sind dann vergesse ich einfach alles um mich herum und bin quasi in einer anderen Welt. Zu vielen verschiedenen Büchern gibt es auch eine Verfilmung. Ich machte einmal den Fehler und schaute mir den Film „P.S. Ich liebe Dich“ an nachdem ich das Buch gelesen habe und ich war einfach total enttäuscht denn in meiner Fantasie hat sich das alles ganz anders abgespielt (was auch normal ist) doch ich fand den Film einfach nicht gut bzw. die Literatur viel besser. Seitdem habe ich mir versprochen keine Bücher Verfilmung anzuschauen und es ist tatsächlich nur bei dem einem Mal geblieben.

Insgesamt gibt es 15 Exemplare. 3 davon jedoch nur als E-Book erhältlich und 3 Bücher gehören zusammen. Eins (eigentlich zwei: sehe in der Liste) kommt auch erst dieses Jahr im Juni broschiert raus (ist aber schon auf Kindle erhältlich) Ich habe nur 7 und zwei davon sind immer noch verliehen und deshalb kann ich euch nur die Fünf hier zeigen. Wobei ich mir demnächst definitiv die 3 fehlenden Bücher bestellen werde denn diese sind mir irgendwie entgangen was ich gerade beim Recherchieren festgestellt habe. Von Kindle Büchern halte ich allerdings nicht viel denn ich muss wirklich das Papier zwischen dien Fingern spüren und ich liebe es einfach, wenn die Lektüren sich schön im Bücherregal präsentieren.

Hier eine kleine Liste für euch an der ihr euch orientieren könnt.
• Endlich dein
• Wer, wenn nicht du? (aktuell auf Kindle erhältlich, broschiert 28. Juni 2018)
• Das Glück im Blick (28. Juni 2018 Kindle Edition)
• Diesmal für immer
• Sommer für immer
• Immer wieder du
• Das unglaubliche Leben der Jessie Jefferson
• Das wilde Leben der Jessie Jefferson
• Das verrückte Leben der Jessie Jefferson
• Lucy in the Sky
• Johnnys kleines Geheimnis: Eine Johnny-Jefferson-Story (nur als E-Book erhältlich)
• Du bist mein Stern
• Einmal rund ums Glück
• Ohne dich keine Weihnacht (nur als E-Book erhältlich)
• Ohne dich fehlt mir was

Wie bin ich eigentlich auf die Bücher von Paige Toon gekommen? Ich stand in einem Buchhandel Geschäft und suchte wieder mal verzweifelt nach einem Liebesroman. Ein Mädchen neben mir hat ein Buch offengehalten und lies daraus. Und sie lies und lies und ich konnte nicht mal das Cover sehen. Gut dachte ich mir. Ich warte haha! Schließlich wollte ich sie nicht stören und es musste schon was Gutes sein weshalb sie das Exemplar nicht weglegen konnte. Juhuuu nach einer gefühlten Ewigkeit lag da Buch nun auf dem Tisch und ich fand schon die Schrift darauf total schön und nach meinem Geschmack, wenn man das so sagen kann. „Lucy in the Sky“ stand drauf.

„Noch bis eben war sich Lucy sicher, glücklich zu sein. Zusammen mit James, einem smarten Anwalt, wohnt sie in einer schicen, kleinen Wohnung in London und hat einen glamourösen Job in einer PR-Agentur. Doch kurz bevor ihr Flug nach Australien startet, bekommt Lucy diese SMS.
Hi Lucy! Habe gerade mit James in deinem Bett geschlafen.
Dachte, du solltest das wissen. 4mal diesen Monat. Hübsche Bettwäsche! XXX“

Genau das steht auf der ersten Seite des Buches und ich wüsste sofort es ist was für mich und war gar nicht mehr „böse“ auf das Mädchen welches mich so lange warten ließ bis ich das in die Hände nehmen konnte. Ich überlegte also nicht lange, ging zu Kasse und bezahlte 8,95€. Ach! Ich habe auch noch hier eine Macke. Egal wie spannend ein Buch ist ich kann es erst anfangen zu lesen, wenn ich zu Hause bin. Keine Ahnung wieso. Die Ruhe vielleicht? Als ich zu Hause angekommen bin und mir ein wenig gemütlich gemacht habe fing ich an das Buch zu lesen. Tja was soll ich sagen am nächste Abend waren die knapp 450 Seiten um und ich traurig. Ich lieeebe dieses Buch bis heute! Selbst meine Schwester hat es gelesen und das heißt schon was denn sie hat noch nie ein Buch zu Ende gelesen. Dann ging das Buch im Freundeskreis rum aber ich habe es wieder haha kennt ihr diese Freunde die es einfach vergessen etwas zurück zu geben?

Das Buch und auch andere Bücher von der Autorin sind einfach super spannend und das nicht nur am Anfang, sondern von vorne bis zum Schluss. Man muss mitlachen aber auch mal kurz weinen denn nicht immer ist alles so rosa wie es scheint zu sein. Alle Bücher die ich bis jetzt von Paige Toon gelesen habe kann ich euch empfehlen aber am allermeisten natürlich „Lucy in the Sky“. Ihr werdet es nicht bereuen!

COMMENTS (2)

    • dearingkinga

      Schon lange her dein Kommentar also gehe ich davon aus, dass du Lucy schon gelesen hast 🙂 und wie ist deine MEinung darüber ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.